Fahrzeugbergung

Jürgen Rudolf Einsatzberichte

Datum: 12. Mai 2021 
Alarmzeit: 20:10 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten 
Art: Fahrzeugbergung  
Einsatzort: Badner Straße 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: TLF 2000, LF-B, LAST, MTF 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 12. Mai 2021 wurde die FF Teesdorf um 20:10 zu einer Fahrzeugbergung auf die Badner Straße gerufen. Am Einsatzort angekommen zeigte sich folgendes Lagebild: Ein PKW-Lenker verlor bei seiner Flucht vor der Polizei die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in einen Windschutzgürtel. Dabei riss das rechte hintere Rad des PKW ab. Der PKW-Lenker konnte mit seinem Fahrzeug noch rund 1,5km auf dem Feldweg auf 3 Rädern zurücklegen ehe das Fahrzeug vom Feldweg abkam und in einen Acker rutschte. Dabei saß das Fahrzeug auf der Böschung auf.

Unsere Aufgabe bestand darin den PKW aus dem Acker zu entfernen und mit dem abgerissenem Rad gesichert abzustellen. Dies wurde mittels Ladekran unseres Last bewerkstelligt.

zurück